Veranstaltungen in der Region Biel/Bienne-Seeland

Was können Sie tun, um möglichst lange gesund und aktiv zu bleiben? Informieren Sie sich an einer öffentlichen Veranstaltung rund um Themen der Gesundheitsförderung.

Der grösste Wunsch vieler älterer Menschen ist es, so lange wie möglich selbstständig zu bleiben. Ein Sturz kann allerdings dem Leben zuhause ein abruptes Ende setzen. Wie sicher stehen und gehen Sie? An diesem Nachmittag erfahren Sie, wie Sie mit Hindernissen im Alltag umgehen können und wir zeigen Ihnen wie Sie über gezielte Bewegungsübungen, die Kraft,  Koordination und Reaktionsfähigkeit erhalten und steigern.

Dienstag, 21. Mai 2019, 14.30 bis 16.30 Uhr, mit kleinem Zvieri
Personalrestaurant, Spital Aarberg

Anmeldung bis 13. Mai 2019 an biel-bienne@be.prosenectute.ch, 032 328 31 11

Pro Senectute bietet ab 6. Juni 2019 einen 4-teiligen Bfu-Kurs zu diesem Thema im Aarvital Altersheim in Aarberg an.

Herausforderungen des Lebens meistern

Was bedeutet psychische Gesundheit? Wie mit Krisen und Verlusten umgehen? Welches sind Ihre eigenen Fähigkeiten? Wen können Sie fragen, wenn Sie Unterstützung brauchen?

Mittwoch, 28. August 2019, 14.30 - 17.00 Uhr
Kirchgemeindehaus Schüpfen

Die leisen Töne des Lächelns entdecken.

Im Alltag den persönlichen Humor wieder zu entdecken kann helfen, neue Freude zu erleben, Kontakte zu knüpfen, sowie bestehende Beziehungen zu beleben.

Mittwoch, 18. September 2019, 14.30 - 17.00 Uhr
Kirchgemeindehaus Rapperswil

Wohin soll’s gehen? Stimmige Wege für sich entdecken.

Was beflügelt Sie? Wie können Ihre Wünsche den Weg ins Leben finden?

23. Oktober 2019, 14.30 - 17.00 Uhr
Kirchgemeindehaus Grossaffoltern

Haben Sie Fragen zu den Veranstaltungen?

Kontaktieren Sie uns