Altersleitbilder

Pro Senectute hat langjährige Erfahrung in der Begleitung von kommunalen Altersplanungen. Ihre Gemeinde unterstützen wir bei der Überprüfung und Neuausrichtung des Altersleitbildes.
Eine Gruppe Männer diskutiert

«Die Alterung der Bevölkerung und der steigende Anteil alter Menschen in der Gesellschaft erfordert aus gerontologischer Sicht eine neue Kultur des Sich-Sorgens».

- Altersbericht des Regierungsrats des Kantons Bern 2016

Überarbeitung Ihres Altersleitbildes

Pro Senectute hat langjährige Erfahrung in der Begleitung und Unterstützung von älterwerdenden Menschen. Kommunale Altersplanungen und deren Umsetzung gehören zu unserer Kernkompetenz.

Bottom up und Top Down Prozesse werden im Modell Caring Communitiy miteinander verbunden. Dieser Prozess wird im Altersleitbild festgehalten. Seniorinnen und Senioren werden in die Planungs-, Entscheidungs- und  Umsetzungsprozesse als Expertinnen und Experten mit einbezogen. 

Ihre Gemeinde unterstützen wir bei der Überprüfung und Neuausrichtung des Altersleitbildes. In einer rollenden Planung entstehen Massnahmen für die kommenden Jahre!                                    

Für die «partizipative Zusammenarbeit» setzen wir uns ein. Wir ermutigen die Gemeinden, gemeinsam mit den Seniorinnen und Senioren die Alterspolitik zu gestalten und «Caring Community» zu leben. Das Erfahrungswissen und die Ressourcen der älteren Menschen wird abgeholt und die Massnahmen entsprechen so ihren Bedürfnissen. Das Zusammenleben der verschiedenen Generationen wird gestaltet und der Zusammenhalt der Generationen gestärkt, denn Alterspolitik ist Generationenpolitik.

Unsere Gemeinwesenarbeit sichert Ihnen einen hohen Umsetzungsgrad und fördert die Partizipation aller Beteiligten, älteren Menschen, zivilgesellschaftliche Gruppen, Organisationen, Institutionen und der politischen Behörde. Synergien und Ressourcen vor Ort werden genutzt und falls notwendig mit passenden Massnahmen ergänzt.

Die Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern unterstützt sowohl die Überarbeitung wie auch die Umsetzung kommunaler Altersplanungen. Gerne erstellen wir Ihnen nach einem Erstgespräch eine Offerte.

Wir begleiten den Überarbeitungsprozess Ihrer Steuergruppe und unterbreiten Ihnen Arbeitsvorschläge; bis hin zu Endprodukt des zukunftsweisenden Ausführungskonzepts.

Kontaktperson:
Pro Senectute Kanton Bern
Daniel Aegerter, Beauftragter Altersleitbilder
Tel 031 924 11 00 / 079 794 54 16
daniel.aegerter@be.prosenectute.ch

Erfahren Sie mehr über die GWA-Projekte im Kanton Bern

weiter