Sicher im Alltag - Infoveranstaltung

Was machen Sie, wenn Ihnen jemand beim Bancomaten zu nahe kommt? Kennen Sie die aktuellen Tricks von Diebinnen oder Betrügern unterwegs, an der Haustüre oder am Telefon? Spezialisten der Kantonspolizei Bern vermitteln Ihnen nützliche Strategien, um sich im Alltag besser zu schützen. Und wie stehen Sie solche Situationen durch? Unsere Fachfrau von Zwäg ins Alter, zeigt, wie Sie standfest auftreten und selbstbewusst reagieren können. Bringen Sie Ihre Fragen mit und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen. Leitung: Chantal Galliker, Koordinatorin Zwäg ins Alter André Weber, Kantonspolizei Bern

Datum und Zeit

Dienstag
30.11.2021
09:30 bis 12:00 Uhr
3 Lektionen pro Tag
1 Kurstage

Ort

Berner Generationenhaus, Bubenbergsaal 1,
Bahnhofplatz 2, 3011 Bern

Betreuung

Chantal  Galliker

Maximale Teilnehmerzahl

38

Kursnummer

BE-15200.21.B401

Kosten

0.00 CHF

Wegbeschreibung

Bus/Tram/Zug bis Bahnhof Bern. Haupteingang Seite Bubenbergplatz, vis-à-vis ehemalige Markthalle. Unser Kursraum befindet sich rechts vom Haupteingang.

Mitbringen

Ab 13. September 2021 gilt Zertifikatspflicht (Geimpft, Getestet, Genesen). Bitte bringen Sie ein gültiges Zertifikat mit QR Code digital oder auf Papier mit sowie ein Ausweispapier (ID) mit.

web.course.detail.signUpDeadline

16.11.2021